OECON startet neues Drohnenprojekt – EUFOS

oecon-eufosEinsatz von unbemannten Flugobjekten in sicherheitskritischen Bereichen

Nun ist es offiziell. OECON Products & Services kann mit der Entwicklung starten. Das Land Niedersachsen gab den offiziellen Startschuss für EUFOS.

Das Projekt EUFOS hat zum Ziel, den Einsatz unbemannter Drohnen bei Feuerwehr, Polizei, Rettungskräften und Dienstleistungsunternehmen zu ermöglichen.

Durch die Modifikation und neue Anordnung bereits erhältlicher Technologien wird mit dem EUFOS Projekt eine innovative Lösung geschaffen, ein neues Produkt zu entwickeln. Dies birgt großes Potential gerade im Umfeld des BVLOS-Drohneneinsatzes neue Einsatzgebiete im professionellen Bereich zu realisieren – ein Ziel, das bislang aufgrund konventioneller Technik nicht erreicht werden konnte.

Den vollständigen Artikel finden Sie unter der Rubrik Projekte: Drohnen / UAV.


Das Projekt wird vom Land Niedersachsen durch die NBank gefördert und läuft unter der Maßnahme „Digitalisierung im Verkehr“

Förderkennzeichen: ZW-80156497

Projektzeitraum: 10.2020 – 03.2022

niedersachsen oecon-nbank

Kommentare sind geschlossen.