OECON beim ADAC Forum „Automatisiertes und vernetztes Fahren“

oecon-adac-forumoecon adac forumoecon-adac-forumoecon adac forum

Am 25.10.2019 fand in Hannover im ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hannover/Laatzen das 3. ADAC Forum „Automatisiertes und vernetztes Fahren“ statt. Unsere Kollegen waren mit unserem kleinen eUP auch dabei.

Automatisierten und vernetzten Fahren ist in vielen Bereichen noch Zukunftsmusik, aber was in Theorie und Praxis schon heute geht wurde am Freitag letzter Woche auf dem ADAC Fahrsicherheitsgelände getestet und diskutiert. Der ADAC sagt:

„Es wird natürlich noch dauern, bis privat genutzte fahrerlose Pkw unterwegs sein werden, allerdings eröffnen Assistenzsysteme schon jetzt neue Mobilitätsoptionen und bieten vor allem ein deutliches Plus an Sicherheit – auch bei weiterhin zunehmendem Verkehr“

In unserer Firmengeschichte haben wir schon einige Projekte in diesem Bereich aktiv begleitet und durchgeführt. Wir sind also gespannt, wie rasant die Entwicklung neuer Assistenzsysteme voranschreitet und automatisiertes und vernetztes Fahren von Zukunftsmusik zur Realität im alltäglichen Verkehrsgeschehen wird.

Kommentare sind geschlossen.