Günther Kasties mit Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann auf Delegationsreise in China unterwegs

oecon-holding-kasties-china

von links: Günther Kasties (OECON Holding & Consulting GmbH), Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann, Frank Fickel (IAV GmbH)

Anfang November 2018 nahm Günther Kasties, Geschäftsführer der OECON Holding & Consulting GmbH, an der Wirtschaftsdelegation nach China teil. Begleitet wurde die Reise von Niedersachsens Wirtschaftsminister Althusmann und führte zu den Stationen Guangzhou/Foshan, Hangzhou und Shanghai. Mittelpunkt der Reise waren wirtschaftliche und politische Gespräche, Netzwerkveranstaltungen sowie Unternehmensbesuche.

Ein Themenschwerpunkt war der Automotive Bereich und autonome Mobilitätssysteme. Dies hat für die OECON und damit für Günther Kasties besondere Relevanz, da die OECON Gruppe am Aufbau eines der größten Testfeldareale für autonomes Fahren in Deutschland als Partner in den Projekten Testfeld Niedersachsen (Testfeld für vernetztes und automatisiertes Fahren in Niedersachsen) und Digitaler Knoten 4.0 (Automatisiertes und vernetztes Fahren in der Stadt) aktiv beteiligt ist. „Im Rahmen des Gesprächs im Verkehrsministerium der Provinz Zhejiang wurde nun ein länderübergreifender Erfahrungsaustausch vereinbart. Geplant ist außerdem der Besuch einer chinesischen Delegation Niedersachsens im Rahmen der Hannover Messe im kommenden Jahr, verbunden mit einer Vorstellung des Testareals im Bereich Braunschweig.“ (~ WM Niedersachsen)

Die niedersächsische Landesregierung fördert und unterstützt gezielt kleine und mittlere Unternehmen sowie Handwerksbetriebe bei der Erschließung des chinesischen Marktes. Die Delegationsreise wurde vom Wirtschaftsministerium gemeinsam mit der IHK Hannover organisiert. Weitere Themenschwerpunkte der Reise waren Digitalisierung, Logistik und Messewirtschaft.


Weiterführende Links:

9.11.2018 – Pressemeldung Wirtschaftsministerium Niedersachsen:

Wirtschaftsminister wirbt in China für länderübergreifende Kooperation bei autonomen Fahren

Kommentare sind geschlossen.