Drohnenmanagement

Drohnenmanagement

Drohneneinsatz – einfach gemacht

Die OECON Hawk Produktfamilie

Die Produktfamilie OECON Hawk bezeichnet ein Drohnenmanagementsystem, das für unterschiedliche Aufgaben die jeweils maßgeschneiderte Lösung anbietet.

Drohnenbenutzer, Drohnenbetreiber und Drohnen-Dienstleister können ihre Drohnen einfach und sicher in den städtischen Luftraum integrieren, einschließlich der Planung von Flügen außerhalb der Sichtlinie ("beyond visiual line of sight" / BVLOS) und innerhalb der Sichtlinie (“visual line of sight” / VLOS) sowie des Empfangs von Fluggenehmigungen im Einklang mit internationalen und lokalen Vorschriften.

Unsere Dienstleistungen orientieren sich an den wichtigsten SESAR 1-Forschungsprogrammen zur Definition, Entwicklung und Erprobung des U-Space 2-Konzepts.

logo-guided-hawk... zur Standortüberwachung mit geplanten, wiederkehrenden Überwachungseinsätzen und Bereitstellung von Videostreams und hochauflösenden Bildern.

... für ad-Hoc-Drohneneinsätze bei Rettungsdiensten und Polizei mit der Möglichkeit, den Videodatenstrom mit den Beteiligten zu teilen und die Drohne am Einsatzort auch durch Rettungskräfte steuern zu können.

logo-environment-hawk... für Einsätze im Rahmen des Umweltschutzes, beispielsweise zur Entnahme von Wasserproben zur Qualitätsbestimmung oder für den Abwurf von Baumsamen zur Wiederaufforstung.

Alle Mitglieder der Hawk Produktfamilie bauen auf einem einheitlichen Framework, der OECON Hawk Core® Plattform auf.


 

Bildquelle Headerbild: Adobe Stock 130734603

Kommentare sind geschlossen.