(Deutsch) OECON Products & Services beim Abschlussevent von C-ROADS Germany

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

20_oecon-croads-abschlussIm C-ROADS Projekt wurde in den vergangenen 4 Jahren der Grundstein für das europaweite Deployment von intelligenter und vernetzter Verkehrsinfrastruktur gelegt. Kern der C-ROADS Plattform war die grenzüberschreitende Harmonisierung und Standardisierung von Infrastruktur-basierten C-ITS Anwendungen.

Beim Abschlussevent am 09.09.2020 im Lilienthalhaus Braunschweig demonstrieren die Partner des niedersächsischen Pilotprojektes verschiedene C-ITS Anwendungen im Livebetrieb.

Unser Kollege Jens Bläsche wird einen Vortrag über die Systemarchitektur, Infrastruktur und die entwickelte virtuelle Verkehrsmanagementzentrale präsentieren.


Die Projektpartner C-ROADS Germany Niedersachsen:

https://www.c-roads-germany.de/deutsch/pilotprojekt-niedersachsen/

Die C-ROADS Plattform ist eine gemeinschaftliche Initiative von EU-Mitgliedsstaaten und Straßenbetreibern zum Testen und zur Implementierung von C-ITS Diensten in Hinblick auf die grenzüberschreitende Operabilität. Sie wird durch die Europäische Union co-finanziert.

Comments are closed.