eCall Test- & Entwicklungsserver

oecon-ecall

EU-konformer eCall Test- und Entwicklungsserver 2.0

Der aktuelle OECON eCall Test- und Entwicklungsserver 2.0, der eine vollständige Zentrale zum Empfang von eCalls nach der aktuellen EU-Spezifikation und nach ERA GLONASS für qualifizierte Tests von Fahrzeugsystemen darstellt, wird derzeit bei vielen Automobilzulieferern und im EU-Forschungsprojekt HeERO in den Rettungsleitstellen eingesetzt. 

Das Wichtigste in Kürze

Der eCall Test- und Entwicklungsserver 2.0 ist eine eCall-Testplattform für Fahrzeughersteller, OEMs und In-Vehicle-System-(IVS)-Entwickler für die Entwicklung von eCall-Fahrzeugkomponenten. Er ist ideal für Echtzeit- und Feldtests von In-Vehicle-Systemen für den paneuropäischen eCall und ERA GLONASS und unterstützt aktuelle Spezifikationen nach CEN, ETSI und GOST R. Er bestitzt eine direkte Schnittstelle zum EUCARIS Netzwerk und ist auch in englischer Sprache verfügbar.

eCall Test- und Entwicklungsserver Funktionsdarstellung

oecon-eCall-Test-Entwicklungsserver_v2

 OECON befasst sich seit vielen Jahren mit dem Thema pan-European eCall und hat bereits erfolgreich mehrere Projekte im Bereich eCall abgewickelt.

Kommentare sind geschlossen